Elektro-Rollstuhl-Sport    NEWS +++ 1. BL: Torpedo weiterhin ungeschlagen +++ WM Vorbereitung: Lehrgänge der Nationalmannschaft +++ Sunrise Medical Newcomer-Cup 2014   Elektro-Rollstuhl-Sport Pinnwand 1. Bundesliga: 2. Spieltag / Protokoll Torpedo auf Meisterkurs. Animals behaupten den 2. Platz. 2. Bundesliga: 1. Spieltag / Protokoll 3. Bundesliga: 1. Spieltag / Protokoll Rolli-Teufel II und Rocky Rolling Wheels Punktgleich auf Platz 1 und 2 Das sind die Attribute beim E-Rollstuhl-Hockey. Der ideale Sport für E-Rollis, die einfach Spaß am Spiel im Team haben und die Koordination und Beweglichkeit im Umgang mit ihrem E-Rollstuhl optimieren wollen. Wer actiongeladene Matches mit spektakulären Torschüssen und reaktionsschnellen Manövern erleben möchte, ist hier genau richtig. Technik nicht nur beim Spielgeschehen, auch die E-Rollstühle sind entsprechend getunt. Wer kann mitmachen? Grundsätzlich jeder, der im Umgang mit seinem E-Stuhl schon eine gewisse Sicherheit hat. Der Grad der Behinderung spielt keine Rolle. Die Schläger können sowohl mit der Hand geführt, als auch am E-Rollstuhl selbst montiert werden. Du willst mitmachen? Hier findest du den ersten Kontakt Flyer übers E-Hockey Speed, Technik, Spaß! Der Fachbereich mit den DBS will die Titelverteidigung im eigenen Land.  Deutsche Nationalmannschaft: Nomminierung für 2 Trainingslehrgänge vom Bundestrainer Deniz Genc.   National- Spieler München sagt JA zur WM 2014 im E-Rollstuhl Hockey: Wir brauchen weiterhin starke Partner! Erste Ausbildung als E-Hockeytrainer C-Lizenz: Darauf hat unser Fachbereich lange gearbeitet und Dank Fabien Mpouma können wir nun unseren Sport an die Übungsleiter mit B im Rehabilitationssport weiterbilden und die C-Lizenz lehren. Zur Ausschreibung    Trailer: